Sonntag, 30. Dezember 2012

Turteltag... ♥ (genähte Tauben mit Anleitung)

..oder wie zaubert
Frau
(mal eben)
ein Hochzeitsgeschenk.....!?
Angefangen hat alles
Damit
das meine Nachbarin am
Donnerstag!!!
zu mir kam....
(ich total vom Grippevirus umnebelt..)
Ich möchte Tauben..
so`n Tuteltaubenpaar..
vielleicht aus Filz !?
oder so...
..für Samstagmittag..
oh je !
nach meiner Recherche
im WWW
war ich auch nicht schlauer..
allerdings gefielen mir schon ein..zwei..
Aber das eine war eine Bastelpackung
das andere aus einem Buch...
Das hätt ja alles Zeittechnisch
nicht funktioniert...!
...aber am Ende..
 
 
..gefielen sie mir so gut..
Ich war wirklich hin und weg
(und bin es immer noch)
Das ich eine nur für mich..
als Glücksbotin
Friedensbotin
für das beginnende
NEUE JAHR
2013
nähen wollte.....
und
da ich wirklich,
in der Art,
nichts vergleichbares fand.....
denk ich vielleicht
möchte die/der
Eine oder Andere
auch ein Täubchen nur für sich....
Hier bekommt ihr meine Vorlage
 
 
Wer möchte speichert sich das Bild
auf seinem Computer
und
druckt es sich in DinA4 Format aus...
das wäre dann die Originalgröße
 
Den Nähvorgang kann sich wohl jeder denken....
 
 
Die Schnittteile jeweils 2x zuschneiden
(Flügel im Bruch)
Ich zeichne die Schnittteile exakt auf den Stoff
nähe auf der Linie
(Wendeöffnung nicht vergessen!)
und schneide dann knappkantig den Stoff zurück.
Die Teile wenden.
(dafür eignet sich eine Aderklemme (Anglerbedarf)
besonders gut ;O) )
Hier hab ich noch die Flügel bestempelt....
Füllen..nicht zu doll!
(Diesmal hab ich ein einfaches Kopfkissen
vom Schweden genommen..wunderbar!)
Mit der Hand Wendeöffnung schließen.
Die Ziernähte steppen
(Es gehen auch mehr)
und beide Teile
mit ein paar Stichen verbinden....
Die Stellen an denen die Augen sitzen
hab ich mit ein/zwei Stichen verbunden
und anschließend
zwei schwarze Halbperlen
mit Schmucksteinkleber angebracht...
(da geht natürlich auch ein Perlchen!)
Ein bisserl Wangenrouge
aus rosa Kreide bekam sie noch...
und dann..
dann war sie fertig.......
Und soll uns
und
Euch allen
ein
wunderbares
glückliches
zufriedenes
2013
beschehren.....
 
 
 
Habt es schön und gemütlich
und tausend Dank
für die vielen
Weihnachtsgrüße
und
Wünsche
Bis bald
im
"Neuen Jahr"
Bettina

Kommentare:

  1. Oh sind die schön. Hast Du wirklich toll hinbekommen. Das Schnittmuster werde ich ganz bestimmt abspeichern. Man weiß ja nie.... und ein kleines weißes Täubchen kann man immer gebrauchen.
    Ich wünsche Dir auch ein gesundes und vor allem kreatives 2013.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Herrje, sind die Bezaubernd!!!!!Und wie lieb´du an uns alle denkst,herzlichen Dank!Dir auch von Herzen einen supertollen Rutsch in ein ganz,ganz wunderbares Jahr 2013!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja süß, die Anleitung werde ich mir gleich mal ausdrucken.
    Die sind bestimmt als Geschenk gut angekommen.

    Einen guten Rutsch und liebe Grüße
    sendet dir
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann mich nur allen anderen anschließen und sag Danke!
    Gute Besserung und einen guten Rutsch
    Wünscht Nina

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja toll geworden! Danke für die Anleitung!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bettina,
    deine Täubchen sind sehr hübsch geworden. Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2013 alles erdenklich Gute.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Dein Beitrag ist zwar schon über ein halbes Jahr alt, möchte mich dennoch für die tolle Anleitung bedanken. Gleich heute habe ich mir eine Taube genäht und deinen Blog natürlich als Urheberin verlinkt.
    http://meydiek.blogspot.de/2013/07/darf-ich-vorstellenwinston.html
    VG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen