Sonntag, 13. Januar 2013

Ich hab da mal genäht.....(Börsen in allen Variationen)

Geldbörse, Portemonnaie..
was auch immer
;O)
Ein bisserl skeptisch war ich ja sowieso
ob`s geht...
Okay ersteinmal hab ich alle gängigen Freebooks durchprobiert..
hier meine Ergebnisse
Angefangen mit der

Die habt ihr ja schon ein wenig gesehen
(mit meinen Häkelherzen♥)
Der Verschluß bereitete mir Kopfzerbrechen
und so legte ich mir doch noch eine
Kam Snap Zange
mit dazugehörigen Snaps in allen
erdenklichen BomBonfarben zu......


Dann probierte ich diese Anleitung von


Mit leichten Veränderungen gleich nochmal..


Die war mir aber doch ein wenig 
zu groß..
also probierte ich 
diese


Die war mir dann doch ein wenig
zuuu lütt und landete..
beim Lütten!!
wo sonst..?
also weiter geht`s
zu guter Letzt
probierte ich dann noch
eigentlich für eine Nylonbörse..
so hab ich jedes Stück Stoff 
sehr ordentlich mit Vlieseline behandelt
und mich exakt an die Anleitung gehalten..
..ich hab noch niiie im Leben so viel getrennt..!!


Fazit:
Wenn ich nochmal welche nähen sollte
(was ich eigentlich vorhab)
Dann nur 
Mei Happy Tai
Die Anleitung 
(mit einer kleinen Änderung:
Ich lass die Wendeöffnung auf der anderen Seite
und passe dann erst die Verschlussklappe an!)
ist genial...alles passt
es geht schnell
und niemand möchte
das ich tausend Fältchen lege
(die alle irgendwie nie passten!)!
Nur verkleinern werd ich sie mir... ;O)

Nun wünsch ich euch 
einen wunderbarverschneiten
Restsonntag
"machts euch gemütlich"
Bettina


Kommentare:

  1. Hallo Bettina!
    Boah.......ich muss erstmal meine Kinnlade wieder hochklappen.Da warst du aber ein fleißiges Schneiderlein.Toll! Deine Farbkombis *schwärm* ich hab mich in das Vögelchen verliebt ;)
    Vielen Dank für die ganzen Links und Tipps.
    Eigentlich wollen wir ins Kino, da komm ich in Versuchung die Zeit anders zu nutzen.
    Schönen Sonntag noch
    Liebste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina ..hab ich dich jetzt zum Nähen verleitet??
      Jaa die mit dem Vögelchen ist echt süß geworden,
      leider spinnt ja grad mein Stickmodul an meiner Nähma dann könnt ich noch viel mehr machen..aber die muss erst mal zur Wartung( nicht ich die NÄHMA!)
      Vieleicht schaffst du es ja mal wieder auf nen netten Markt...der erste festzugesagte ist aber leider erst im Juni in Büstedt (Engel,Elfen Efeu)
      der ist aber superklasse und echt sehenswerte Austeller!!
      Überlegs dir..
      Viele liebe Grüße und viel Spaß im Kino Bettina
      P.S. Solltest du bei der Auslosung gewinnen...werd ich die gewinner bekannt geben und erst dann müsstest du mir deine Adresse mailen..die ich dann natürlich vertraulich behandeln werde !

      Löschen
    2. Neeeee,nähen tue ich schon ein bisserl.Meine Mutter hat mir ihr Maschinchen vererbt und die muss ja bewegt werden , gell?!
      Aber mit deinen Inspirationen macht es gleich nochmal soviel Spaß.
      Büstedt hört sich gut an, hab's schon mal im Hinterkopf und bin ganz neugierig.
      Gruß die Nina

      Löschen
  2. Ui....was warst DU fleißig. Echt klasse. Diese Geldreinsteckerchen stehen auch noch auf meiner Liste. Ich konnte mich aber noch nicht dazu durchringen. Aber das kommt noch....

    AntwortenLöschen
  3. Wow, so viele! Und eine schöner als die andere!
    Die Geldbörse, die ich benutze, habe ich auch nach Mei Happy Tai genäht, aber viel schmaler. Also sie ungefähr quadratisch, würde ich sagen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na toll, jetzt hab ich mir die letzte Anleitung angeguckt und habe Lust, die nachzunähen. Ich wollte der Nähma doch keine Geldbörse mehr zumuten!

      Löschen