Dienstag, 3. Juli 2012

Nickikuschelwuschelhältwarmwohlfühlpulli....ähemm oder einfach ne Shelly genäht!

nachdem ich mal wieder bei
"Farbenmix"
auf der Suche nach
"schönen"Anleitungen war...
traf ich auf Shelly...
E Book`s sind ja nicht so
"mein Ding"
ich find sie eigentlich viiiiiel zu teuer!!
 Da muss ich ja gleich  meine
Druckerpatronen opfern..
oder am besten noch einen Laptop kaufen,
damit die Anleitung neben mir stehen kann.
;O)
da ist doch eine "normale" Anleitung
viel praktischer,
so mit Schnittbogen und allem.....

na ja okay, nu hab ich auch mal welche gekauft....

Shelly eben....
ich hatte ja so meine Zweifel
ob es DER Schnitt
für MICH ist....

Durch die vordere Kräuselung,
find ich, wird der Busen zu stark betont...
(wenn man ..hüstel hüstel...zu viel hat...)

daher Bilder nur Vorteilhaft geschossen....;O)
Farbe.. ähem....
Die Beschreibung der Farbwahl im neuen
Blutsgeschwister
Katalog trifft es präzise......
scharf nicht....ich riech schon den Schinken....

Okay, nu aber die Shelly
hier mal als OTTO
über die Bühne hüpfend


ja ihr schaut richtig
hellblau gstreifter Nicki
&
Rosagblümte Hals und Ärmelabschlüsse
&
Pinkgeringelter Hüftabschluss.....
bestickt auf dem Rücken mit der wunderschönen
Kreutzstichrose von
der Frechen Fee
und Sternchen
eben ein
 Nickikuschelwuschelhältwarmwohlfühlpulli


wie war das
"Frau braucht auch mal bunt im Leben!?"
habt einen
wunderschönen Tag
Bettina

Kommentare:

  1. Fröhliches Lachen schon so früh am Morgen - Schwarzwaldschinkenrosa... super! Und schön, dass du dich selbst zitierst... ;) Farblich würde deine Shelly doch prima zu meiner Valeska passen - stell dir die Kombi mal vor...

    Aber Kuschelwohlfühlpullis kann man auch nie genug haben. Die Rosaröschenkragenstoffmitgetreiftemblaunickikombi gefällt mir total gut, die Stickerei ist auch total niedlich. Und Frauen mit... nennen wir es mal überschaubarer... Oberweite freuen sich über die Raffung (hey, schau, da ist was, da ist was!). Für dich bei der nächsten (?) Shelly vielleicht die Variante ohne?

    Klasse Bilder - danke für den guten Tagesstart, dir wünsche ich auch einen. :)

    LG daisy

    AntwortenLöschen
  2. tjaaaa...meinst du ich sollte es nochmal versuchen..;O)
    Ich hab schon mal dezenteren Jersey (vorsichtshalber)
    gekauft..!!!
    Aber die Passform gefällt mir sooo jedenfalls noch nicht wirklich,
    seht ihr die Falten, die unter dem Arm ziehn..
    ich hab schon xl genommen (soll immerhin 46/48 sein (vor Entsetzen nach Luft schnappen!))
    icvh probier mal die Gerade variante ohne Kräuselung!
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Dezenter? Gurkenzartgrün? ;) Versuchen solltest du (sollten wir beide - ich hab auch erst eine genäht) es in jedem Fall nochmal - wir müssen die Kosten für das eBook wieder "reinnähen"... bei mir scheitert es noch am Vorhandensein von dezentem Jersey. Oder meinst du, ich sollte den mit dem Mini-Stiel-Eis drauf nehmen? Oder den mit dem schreiend leuchtorangetürkisschwarzen Muster? Oder oder... (fataler Anfall von Habenwill auf dem Stoffmarkt...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gurkenzartgrün klingt super...hab gestern in einem absolut angesagten Wolfsburger (ähem wir haben gar nicht`s da)angeblich Stoffladen ..einen milchkaffeebraunen Jersey (völlig überteuert)gekauft..
      den muss ich aber aufpeppen..vielleicht mit Ringel!!??
      Stoffmärkte sind übrigens super..leider viel zu selten und als der Erste in WOB war, hab ich nicht gewusst das ich mit Jersey gut klarkomm ..daher nur der Rosenstoff und eben jenen Ringelnicki....
      versuch macht klug...aber erst muss ich s.U. für die liebe Sabine nähen ..freu mich schon tüftel aber noch mit der farbe rum...
      Gott sei dank gibt es ja noch einen TOLLEN Stoffladen hier in der Nähe!!!

      Löschen
  4. Wooooooooow Shelly sieht super aus und kleidet dich toll. Die Farben finde ich total klasse. Ich beneide dich ja schon ein wenig um deine Nähkünste ;-)
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Oh diese schönen Farben...Und es stimmt schon solche Wohlfühlkuschensachen kann Frau nie genug haben. Ich liebäugele auch mit dem Schnitt. Nur mit dem Bündchen kann ich mich noch so überhaupt nicht anfreunden. Da fühle ich mich nie so richtig wohl mit. ABer es geht ja auch ohne...

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Sieht super aus deine Shelly!
    Die Farbenkombi ist der Hit...ich liebe es auch bunt.
    glg cony

    AntwortenLöschen