Mittwoch, 4. Juli 2012

Fräulein Pimpinella........

oder der erste Töpferversuch......
seit meiner Kindheit hab ich nicht mehr getöpfert..
Aber versuchen wollte ich es schon lange
(ernsthaft) mal wieder!
Ab und zu vertrete ich ja die Töpferlehrerin
unserer Grundschule....
also Grundkenntnisse sind ja vorhanden..
aber so richtig ausgetobt...
hab ich mich sooooo lang nicht mehr!

Eigentlich schwebte vor meinem
"inneren Auge"
ein elfenhaftes Wesen
das dann eben durch meinen
Garten schweben und seinen
Zauber versprühen
sollte.....

Heraus kam
(nach 4 Stunden)
diese kleine
Primaballerina
mit leicht versnoptem Gesichtsausdruck!

ja ja ...aber diesen Hinzubekommen
(ohne Absicht!!)
war schon ein harter Weg!!


Details


erstmal trocknen
Habt einen wunderbaren Tag
mit viiiiel
Sonne
und allem
Drum und Dran
Bettina



Kommentare:

  1. Also Fräulein Pimpinella schaut ja wirklich ein wenig versnobt in die Gegend, das steht ihr aber ausgezeichnet. Ich finde sie toll und ich glaube ich würde so etwas niemals hinbekommen.
    Lieben Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Dein Fräulein sieht klasse aus. Da hattest Du sicherlich riesigen Spaß bei. Ich freue mich schon auf die nächsten Versuche.
    Ach und einen sonnigen Tag mit allem Drum und Dran hatten wir hier.

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. ...also die lässt sich bestimmt nicht "die Butter vom Brot nehmen" ;o), ne echte Pflanzenbeschützerin ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen