Samstag, 4. Januar 2014

Uhu Schuhu.....für ein winterliches Schaufenster

Schaufensterdekorationen
sind ja immer so eine Sache...
aber
jahrelang hab ich Schaufenster dekoriert..
und klare weiße und blaue Farben
"eisigwinterlich"
nach der überladenden
(farblich)
Weihnachtszeit
sind doch wunderschön !
 
Als ich Jasmin den Vorschlag machte
blau mal fürs Schaufenster
des NÄHwahna Lädchens
zu nehmen...
war sie gleich begeistert !
Ratz Fatz
hatte ich einen Arm voll
Stoffe Bänder und Allerlei ....
zum verarbeiten
von ihr bekommen....
und so nähte ich einen Nachmittag
schöne Sachen....
 
 
Hier nur mal ein kleiner Ausblick...
 
alles andere ....
im Schaufenster
 


Habt ein wunderbares
Wochenende
Bettina
 
Die jetzt ihr Wohnzimmer ausräumt
...uuuuuaaaahhhh...
Renovierung ist angesagt !!
 


Kommentare:

  1. Die farbwahl finde ich auch toll nach weihnachten, dekoriere dann auch immer weiß und grau Mit Blau finde ich auch gut, danke für den Tipp und die Eulen sind so toll

    Schönes ausräumwochenemde bella

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja beide total herzig geworden und ja, nach dem bunten Weihnachtsfest ist das sehr passend.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Die Eulen sind allerliebst! Die Farbkombination ist schon echt was für die Winterzeit! Nach dem ganzen Rot-Gold-Grün-Glitzer-Zeug!

    Liebe Grüße
    Regina
    PS: Wenn dein Wohnzimmer fertig ist, kommst du dann zu uns *ganzliebschau*?

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja ganz bezaubernd.
    Wäre ja echt mal ein Grund um nach Vorsfelde zu fahren...
    VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Rotgoldgrün kann ich ehrlichgesagt auch nicht mehr sehen. Das Gold behalte ich bei unserem Fenster um Weihnachten bei, in Form von bedruckten Folien und Deko-Kugeln.Aber den rest mache ich dann farblich anders, mal rot-orange töne, mal so wie du himmelblau. Finde übrigens, das rot und Grün nicht zusammenpassen, das wird nur durch den Geist der Weihnacht zusammengeschweißt, der den Leuten im Kaufrausch die Sinne vernebelt.
    LG

    AntwortenLöschen