Samstag, 4. Februar 2012

Immer wieder im Februar!

N´abend,
Immer wieder im Februar sind hier, bei uns im Dorf, die Narren los!
Eigentlich sind wir, die Norddeutschen,bekanntlich ja nicht so närrisch...
Aber seit ich in dieses Dorf gezogen bin,werd ich jedes Jahr auf`s Neue
mit herangezogen! Erst die Näherei, dann die Kindernarretei,
dann die Winterball...erei und zum Abschluss das Wurstsammeln....!?

Wie das kennt ihr nicht,tja dann habt ihr noch nie in Ostniedersachsen gelebt....
Hier wird mächtig gefeiert...das Wurstsammeln find ich persönlich ja am lustigsten
Morgen um 10 Uhr trifft sich das Dorf (mächtig verkatert)
und zieht von Haus zu Haus. Es werden Eier und Wurst gegen Schnäpsgen eingetauscht.
Fröhlich werden dann die Eier gebacken und alles gemeinsam verspeist.
Die witzigsten Erlebnisse aus einem Jahr Dorfleben,werden mit viel Gejohle nochmal zum Besten gegeben
Echt der Gaudi....vielleicht schaff ich ja Bilder zu machen!

Gestern kamen dann meine Kinder wieder mit ihren Verkleidungswünschen an
mächtig spät wie immer,aber Muttern kann ja improvisieren!
Also wurde das graue Assassinenkostüm, meines Kleinsten, kurzerhand grün....
Die Stulpen passten auch nicht und mussten aufgeschnitten werden,
kein Drama... ich hab einfach mit grünem Samtband alles kaschiert.
Eine Anleitung für einen Gugel (bei Gewandung)war die einfachste Idee!
Schließlich spielt diese Figur ja im Mittelalter,wurde ich aufgeklärt.

Mein mittlerer Sohn wollte als "John Lennon" gehen, jo... ist ja nicht so schwer.
Die tolle runde Brille hat er schon seit Dänemark, also Schlaghose nähen....
Ich hab einfach 2 Dreiecke in jedes Hosenbein genäht und dann noch eine
wirklich schreckliche Borte drangesetzt. Ach so, ein weißer Rolli musste noch her...
Das hieß einmal heut Früh durch alle bekannten Billigläden gehetzt!
Ein altes Kindersacko wurde noch mit einer tollen Armbinde verziert
People for Peace
dann gings los,der Älteste ging mit einer wilden Afroperücke mit cooler Pilotenbrille
und Sacko als  "Shaft noch Fragen"?!

Morgen wollen sie alle als Punks gehen,ohh ich freu mich schon
wahnsinnig.....grrrrr überall die Sprayfarbe...
Ich wünsch euch allen einen
wunderschönen Sonntag
Bettina   tärääää

Kommentare:

  1. ..als John Lennon?!Als John Lennon?! Du merkst, ich kann mich gar nicht beruhigen ;o), wie col ist DAS DENN bitte schön ?!Ich bin begeistert! Und euer Ritual hört sich so an, als ob ich auch ne´Menge Spaß dran haben könnte ;o) und den wünsche ich euch auch!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra, mein Sohn hatte schon immer solche Anwandlungen...ER war auch schon Jonny Cash,Charlie Chaplin,the Blues Brothers und (okay nicht dasselbe)
      Batman. Ach so den wichtigsten hab ich vergessen Egon Olsen, alle gucken ihn immer komisch an und fragen Hähhh,wer ...? Liebe Grüße Bettina

      Löschen