Freitag, 10. Februar 2012

Arm ade`......

ja Arm ade`......scheiden tut weh,
da mich im Moment ein wirklicher böser Arm Ellbogen plagt!!
Also Tennis-Golfer Arm= Filzerinnen Arm!
versuch ich alle Projekte in meinem Kopf ,
im Einklang mit meinem Arm zu bewerkstelligen...
Das heißt Morgens Voltaren,dann Bandagen, bißchen filzen,
Päuschen........
und dann noch ein bißchen filzen, Päuschen......
Voltaren die 2 und dann schonen,schonen,schonen!
So hab ich die Tage einen Schal
und ein Paar Stulpen geschafft
Am Sonntag steht der erste von drei Kindergeburtstagen (im Früjahr)
in`s Haus, also ab Morgen heisst es
Hausputz & Kuchenbacken!
Ich wünsch euch ein zauberhaftes Wochenende
Liebe Grüße
Bettina

Kommentare:

  1. Oh je das ist ja fies mit deinem Arm. Dann wünsche ich dir, dass er schnell wieder gesund wird.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ein schlimmer Arm ... herje ... das trift uns Handarbeiterinnen ja immer noch härter. Hoffentlich wird´s schnell wieder gut. Dein Schal gefällt mit besonders gut.
    Aber sag mal, Hausputz vor dem Kindergeburtstag? Sollte man den nicht erst danach in Angriff nehmen?

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bettina,
    von Herzen gute Besserung für deinen armen Arm!Ich wünsche dir, dass es ihm ganz schnell wieder richtig gut geht!Viel Spaß bei den Vorbereitungen und genügend Pausen wünsche ich dir!Viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen