Freitag, 20. April 2012

zwischen Gartenarbeit und Nähmaschine....

muss Frau sich manchmal entscheiden,
da Gartenarbeit aber,
zu einem Knochenjob angewachsen ist...
beschränke ich mich auf höchstens
2......bis ..urrgh 3,4,5, Stunden, am Tag!
(Ich spür jeden Knochen & Muskel)
Also hab ich in Etappen genäht,
da ich mal wieder keinen Schnitt da hatte,
(hatte ich schon, konnte mich nur nicht entscheiden),
((und hätte die Treppe hoch und runter gemusst...ahhh))
hab ich einfach aus dem noch vorhandenen,
das Beste gemacht
Mit einem Reststoff von Ikea und alter ausgeblichener Cordhose
der Kiddy`s und nicht zu vergessen altem Gürtel,als Henkel!
Das Stickmuster ist mal wieder von
Ginihouse3
nur alle Farben weggelassen (das wer dann doch too much)!
Habt einen wunderbaren Start in`s Wochenend
Zur Zeit krönen gigantische
Regenbögen unseren Himmel..
Ciao
Bettina

Kommentare:

  1. ...ebenso mal auf die schnelle ein wundervolles Täschchen zauern, das hat schon was ;o),klasse!Einen wundervollen Resttag und viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Oh,wie schön....du Künstlerin,ist die Tasche toll...der Wahnsinn,ich könnte noch weitere Steigerungen finden...einfach großartig
    einen schönen Abend wünscht dir Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Hej Bettina,

    danke für deine lieben Wünsche!!! Ja, der Willow wächst und gedeiht ;O)

    Ich werde mich heute auch noch in den Garten schleppen... das einzige, was hier prächtig blüht sind Löwenzähne und die mag ich nicht angucken...

    Deine Tasche ist ja genial!!!

    GGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen