Montag, 23. April 2012

Der Quek...(Qek Junior Bj.1983)

wurde aus seinem wohlverdienten Winterschlaf
geweckt und mal eben
auf dem Hof abgestellt....
Für mich diiie Gelegenheit
Ihn , Euch einmal vorzustellen.....
Tataaa Hereinspaziert
....Füße abputzen...Bitte!
Und da steht Ihr schon in der "Küche"
Rechts das "Waschbecken" und Links Der "Herd"..
Weiter zum "Kühlschrank"und " Einbauschrank"
(ganz Rechts in der Ecke)
Ohhh,ja ich hab die superschöne neue
"Dachluke" vergessen,seht selbst....
Noch an zwei Bildchen vorbei....
Da kommen wir auch schon an unseren "Schlaf-und Essbereich"
Schaut mal der Grill steht auch schon bereit,
(Grill Bodum, vor drei Jahren in Hjorring gekauft,DK!)
Nun nehmt Platz.....
ich hab schon mal  den Tisch gedeckt und Blümchen hingestellt...
wer bringt den Kuchen mit ??
Huuups, nun geht`s schon wieder Raus...
Nochmal von Draussen reingeschaut
und über das "Raumwunder" Gestaunt!
Und die Sonne genossen.....♥

Ich hoffe euch hat die "Kleine Rundreise" gefallen?
Hier nochmal für alle ,
Dieser kleine Wohnwagen ist sage und schreibe
280m lang & 1m Anhängemaul!
Er darf  300kg wiegen und hat keine Bremse!
Er ist komplett aus Glasfaser gebaut....
Da er ursprünglich in der DDR für den Trabbi gebaut wurde!
Das heisst, er kann ganz wunderbar von meinem
Käferchen
gezogen werden!
Oder von Quad`s und anderen komischen Vehikeln (Trikes?)!
Wir haben ihn vor 4 Jahren von Rügen abgeholt..
an einem 3.Oktober...
Das ist doch mal eine Deutsche Einheit!!
1 1/2 Jahre stand er nur herum...
bis wir endlich Zeit und Mut hatten die
"Renovierung" zu beginnen!
Es mussten Unmengen von Plastikverkleidungen
und Beklebungen entfernt werden..
Er stank nach Plastik und Moder...
leider hab ich nur Bilder gemacht als das Meisste
schon abgekratzt war!!
Eingang,neuer Boden wurde verlegt!
"Küche" war komplett verkleidet (aber wie)
Gott sei Dank war die Original Küche unter der Verkl. erhalten!
Hier schon vorgestrichen..
Stauräume unter der Sitzecke
(man bemerke das wunderbar K...braune Dezifix)
Also ich denke ihr könnt euch ein Bild machen!!
Jetzt sind alle Innenwände mit Birkensperrholz verkleidet.
Wenn ich ihn nun nach 2-3 Monaten öffne,
riecht`s nach
Sonne,Sand,Holz,Meer und viel Lachen!

Zwei wunderbare Dänemark Urlaube,
zu FÜNFT mit großem Hund,
haben wir schon hinter uns
WIR SIND DANN MAL WEK,
MIT`M QEK!!

Schöne Woche euch Allen
Bettina

Kommentare:

  1. ICH bringe Kuchen mit ;o)!Liebe Bettina ich sitze hier freue mich an den wundervollen Bildern und staune über euer wundervolles, superschönes, kleines Zuhause!Ich das herrlich und alles so,so liebevoll gemacht, ich bin begeistert, aber sowas von ;o)!Ich wünsche euch wundervolle,sonnige Tage!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ei wat is der schöööön geworden. Putzig!

    Wir haben auch gerad über die Wintermonate unseren am Po trockenlegen müssen ... hatten am hinteren Fenster nen Wasserschaden. Aber GsD nich sooo schlimm.

    In zwei Wochen geh ich zum 1. Süddeutschen Mädelstreff von campen.de und werd dann auch mal wieder neue Bilder machen.

    Grüßle

    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist Euch toll gelungen, ich bin ganz neidisch. Wir haben schon viel Camping in Skandinavien gemacht, aber immer nur leihweise. Viel Spaß mit dem gemütlichen Teil!
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bettina!
    Wir sind stolze Besitzer des gleichen Modells, waren schon etliche Male mit ihm in Dänemark surfen (zwischen all den gigantischen Wohnmobilen) und mit Kind dann in Südfrankreich. Jetzt stand er ein paar Jahre in der Scheune meiner Eltern, aber dieses Jahr wird er wieder zum Einsatz kommen. Das Schönste, frau kann ihn abkuppeln, drehen, schieben, wenden von Hand und wieder dranhängen. Ich liebe ihn!!!
    Allerdings ist Euer Schrank links neben der Küche viel schöner als meiner.
    Ganz herzliche Grüße von Julia

    Dein Schal ist toll geworden!

    AntwortenLöschen
  5. Halo liebe Bettina, durch Zufall auf diese Seite gestoßen. Wir besitzend das gleiche Modell.Seit der Wende steht er bei uns ohne Dach ud wartet auf die Restaurierung. Da wir jetzt Rentner geworden sind wollen wir diese Arbeit in Angriff nehmen. Am besten hat uns das schöne Dach gefallen. Wo ist das her, oder wure es speziell angefertigt? Wir würden uns sehr über eine Antwortfreuen. Wenn wir unseren Qek halb so toll hin bekommen wie sie können wir noch viele schöneUrlaube verbringen. Wir hatten unser Dach in einem Dänemarkurlaub verloren. Schon jetzt vielen Dank für ihre Antwort. Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bettina, wir haben unseren Qek dieses Jahr im Juli aus Leipzig geholt...wir haben soviel Spaß und Freude an Ihm und auch schon ein paar kurze Ausflüge gemacht...Er ist immer ein Gute-Laune-Wagen auch für die vielen anderen Camper...ich bin gerade noch an der Innen-Ausstattung und bin so auf deiner Seite gelandet...Deiner sieht wirklich schön aus und danke für ein paar praktische Tips :) es fehlt ja doch so ab und an ein wenig Stauraum...mein qek hängt hinter meinem Mini :)

    AntwortenLöschen