Freitag, 6. Dezember 2013

Sturmnikolaus.....

mit viiiiiel Wind im Rücken
hat er es doch noch geschafft...
 
Der Nikolaus
 
 


Sehr bescheiden dieses Jahr...
Einkaufen wollt ich gestern nicht mehr.
Nachdem die Schulen sogar um 13.00 geschlossen wurden
setzte ich mich lieber an die Nähma...
 
Der gute Gedanke zählt
so dann auch noch für
Oma
&
Opa
 
 
 
 
 
Klingende Wälder

 
Wenn Schnee die weiten Felder deckt
und Eiszapfen schmücken die Welt,
wenn Tee aus großen Tassen schmeckt,
ist's Nikolaus, der Einzug hält.
In seinem Mantel, den der Gute
mit einem Bettler hat geteilt,
kommt er zur Erde, frohen Mutes,
die Rens, sie haben sich beeilt.
Denn viele, viele Kinder warten,
die Gaben soll er ihnen bringen,
legt sie in Flure, in den Garten,
darum sollt ihr ihm Lieder singen.
Die wärmen seine kalten Hände,
und wärmen auch sein gutes Herz,
er hört sie klingen durch die Wände,
sie nehmen allen Winterschmerz
 
Euch allen
trotz Allem
einen schönen Tag
Bettina

Kommentare:

  1. Tolle Nikolausstiefel. Dir auch einen schönen Nikolaus mit hoffentlich etwas weniger Wind.
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen superschön aus! Habe in diesem Jahr die selbstgenähten Stiefel aus Fleece gar nicht benutzt. Die Geschenkchen passten nicht rein, und Nüsse und Süßigkeiten hab ich mir (fast) gespart, wurde schon genug konsumiert :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  3. Die Stifel sehen total schön aus. B'engelwirschafts-Style...
    LG
    Julia
    P.S. Mal gucken je nach Wetter haben wir einen kleinen Ausflug geplant ;D

    AntwortenLöschen