Donnerstag, 12. Juni 2014

Moona erster Versuch .....

ich liebäugel schon ewig
mit diesem Schnitt...
Moona von Smilas World

hatte aber so meine Bedenken
ob es mir passt
mmhh ja ..obenrum hab ich immer so meine Problemchen

okay.... das krieg ich schon hin
so hab ich, mutig, gr. 42 gewählt 
und mir (aus Erfahrung)
4 Zentimeter mehr, in der Länge des Oberteils gegönnt.

Luftanhalten.... fürs Bild gings
aber beim zweiten Versuch
(den wirds ganz bestimmt geben)
muss ich mir auch noch ein kleinwenig mehr 
...räusper ..(Brust)Weite gönnen






schade das ich nicht drin atmen kann
ich find es wunderschön....
vielleicht nehm ich ja mal wieder ab ...grummel

Die Länge ist toll
die Weite des Rocks, soooo schön
lediglich die Träger hab ich anders gemacht
also ....
auf zu Runde zwei...!!

Nun aber schnell
rüber zu 
habts schön
Bettina

Stoffe : Rock Kissa ,C.Pauli  Büstenteil Hilde von Hilco
innen Rosakariert , alle Stoffe und Borten NÄHwahna
Knöpfe geerbt

Kommentare:

  1. Ach wie schade.....vielleicht kannst du noch was auslassen ?
    Eine tolle Stoffwahl.Und seh ich das richtig? Sogar mit Taschen ?
    Hm...vielleicht wird Atmen auch überbewertet ;)
    Wunderschön ! Liebste Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Moin Nina , ja is schon schade ..aber da ist nix zu machen
    bei der ersten Anprobe saß es eng aber gut, vielleicht hab ich ja in der einen Woche zugelegt ....
    ich werds erst mal im Nähwahna ausstellen ( die Stoffe sind alle neu) und dann mal sehen..mir schwirren ja schon wieder etliche andere Projekte im Hirn ;O)
    Liebste Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Stell dich einfach um auf anaerob ;-))
    Tolles Teilchen, das dir supergut steht! Also bastel noch mal weiter...
    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Super schönes Kleid..toller Stoff....also immer schön Brust rein und Bauch raus...zzz ..Stell mir grad vor wie man dann noch atmen soll...Lach
    lg. Conny

    AntwortenLöschen
  5. Dein Kleid ist wunderschön und auch die Stoffwahl ist total stimmig.
    Sehr schade das es obenrum zu eng ist :-(.
    Vielleicht findest du aber doch noch eine Lösung.

    Liebe Grüße

    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Verzichte aufs Atmen. Es sieht super aus!

    AntwortenLöschen
  7. och schade... sieht wirklich toll an dir aus!
    also nochmal!
    liebe grüße
    einchen

    AntwortenLöschen
  8. Deine Moona sieht total klasse aus. Besonders Deine Lösung von Trägern + Knopfleiste gefällt mir ausgesprochen gut. Das Schnittmuster habe ich auch schon lange da liegen, aber noch auf den passenden Zeitpunkt nebst "den" Stoff gewartet. Du motivierst mich !

    Liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön geworden. Ich drück die Daumen dass es bald passt!

    AntwortenLöschen
  10. Superschönes Teil! Und es steht dir auch gut ♡ Ok, noch was für meine To do -Liste....

    AntwortenLöschen
  11. Für was muss man schon atmen! Atemberaubend schön und wie immer hin ich begeistert! Applaus! :-)

    AntwortenLöschen
  12. Richtig hübsch geworden. Drücke dir die Daumen für den zweiten Versuch. So ohne atmen ist ja auch etwas anstrengend. ;-)

    AntwortenLöschen
  13. Also, wie heißt es so schön? Wer schön sein will muss leiden :0(. Wie Schade, das Kleid sieht so schön aus.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Das Kleid ist ein Traum und es steht dir so gut!!
    Du solltest es auf jedenfalls nochmals versuchen!! Unbedingt!
    Es ist so schade, dass es obenrum zu eng ist, denn deine Stoffwahl ist klasse!!!!
    LG kristina

    AntwortenLöschen