Donnerstag, 8. Oktober 2015

Komm wir ziehen mit den Schwalben....



 
Der wunderschöne Birch Fabrics Jersey
nach dem Design von Charley Harper  
 durfte ich für Natascha
von 5 Traumpiraten vernähen.
 
 Darüber freu ich mich immer noch sehr !
 
zusammen mit dem Swafing Jersey Gitte entstand
ein ,in "leichter" Form abgewandeltes Glockenberg Dindl
aus dem fröhlich bunten Blutsgeschwister Nähbuch
"Nähen macht glücklich"
und das das stimmt, wissen wir ja alle !!
 
 
einmal tief Luft holen....hier kommen die Änderungen
 
Der komplette Ausschnitt ist um 3 Zentimeter verkleinert und nach oben gerutscht
das Oberteil ist um 4 Zentimeter verlängert
2 neue Abnäher, ermöglichen jetzt meiner Oberweite Platz zu finden
(hört sich doch nett an)
Das Rockteil hab ich nicht eingekräuselt
..hmmm wie hätte das wohl ausgesehen ...hüstel
um eine Taille zu bekommen hab ich 8 Kellerfalten eingebaut
und diese dann 13 Zentimeter geschlossen
kommt ihr noch mit
um ganze 10 Zentimeter wurde das Rockteil verlängert
bei den Ärmeln wurde die Armkugel auf Puffärmel vergrößert
und auch die Gesamtweite vergrößert
dafür die Länge auf 3/4 verkürzt
 
Ganz ohne Probestück ,war das schon ein Wagnis
aber
wer nicht wagt ,der nicht gewinnt...
 
 

ich wünsch Euch einen wunderbaren Tag
bis ganz bald
Bettina
 
Alle Stoffe findet ihr im 5Traumpiraten Shop
online ..oder in dem schönen Lädchen von Natascha
verlinkt mit RUMS
 
 
 
 



Kommentare:

  1. Wow Bettina !
    Die Änderungen muss ich gleich nochmal langsam lesen ;)
    Ein Traumteilchen hast du gezaubert. So schön, die Kellerfalten, die Schleife.... Hachz....
    Ich freu mich mit dir.
    Liebste Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej liebe Nina ,
      schön mal wieder von dir zu hören ;O)
      und lieben Dank !!
      Liebe Grüße Bettina

      Löschen
  2. Liebe Bettina, mir gefällt Dein Kleid sehr. Vor allem das Rockteil hat es mir angetan. Der Stoff fällt super. Perfekt, dass Du die Kräuselei in figurfreundliche Kellerfalten verwandelt hast. Übrigens habe ich vor zwei Jahren zufällig Deinen Blog entdeckt, darüber dann RUMS und die vielen anderen Nähbloggerinnen. Das führte schließlich dazu, dass ich seit fünf Wochen einen eigenen Blog habe und mich endlich auch aktiv in dieser virtuellen Welt bewege. Du warst sozusagen die Initialzündung... Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ina
      Wow , das ist ja mal ein Kompliment ...vielen Dank
      Ach und das Rockteil war gar nicht schwer :O)
      Liebste Grüße Bettina

      Löschen
  3. Wow, bei so vielen Änderungen glaubt man fast nicht mehr, dass es ein "fertiger" Schnitt ist... ^^
    Gefällt mir aber sehr gut, dein Endergebnis! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke
      aber doch , wenn du den Schnitt sehen würdest erkennt man noch die Ähnlichkeit !!
      Liebste Grüße Bettina

      Löschen
  4. Wow, Deine Präsentationen sind immer ein Kunstwerk; tolle Fotos und die Abnäher an den richtigen Stellen. Auch dieses Teil ist wieder der Hammer!!! Ich lass mich mal weiter inspirieren...
    LG aus Berlin
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Manu 😊😊
      liebste Grüße zurück Bettina

      Löschen
  5. Ja, nähen macht glücklich. Und hübsche selbstgenähte Kleidung tragen ebenso :-). Sehr hübsch ist dein Schwalben-outfit geworden.
    Lg ella

    AntwortenLöschen