Sonntag, 4. Oktober 2015

Käselottis "Sue".....

still und heimlich
bin ich ein ganz großer Fan
von Käselottis Designs ....als ich vor Jahren den witzigen Zirkusstoff (Lillestoff)
von ihr entdeckte...war ich traurig kein kleines Kind mehr zu haben.
 
 
Als ich nun letzte Woche
ihren Aufruf (auf Fb) zum Probenähen las
musste ich es probieren..
 
Ich liebe es an kleinen Dingen
mich "groß" auszulassen
für mich macht es die Teilchen umso wertvoller
je detailverliebter, ans Werk gegangen wird !!
So ist es auch nicht verwunderlich
das ich ihre Zeitvorstellung um längen übertraf ;O)
 
  
Meine erste Sue
aus wunderbar weichem Feincord ,den ich in Rauten absteppte
mit glänzendem Stickgarn in mint...
passend zu dem ,so zauberhaften und lang gehüteten Märchenstoff
nach einem Design von Tina Givens
(ich erwarb ihn mal bei Glücksmarie ,auf einer Messe !)
gefüttert mit Pünktelstoff von Stenzo
 

 
"Sue" lässt viiiel Platz, für noch viel mehr Kreativität..
probier es aus ...
Ich wählte die größere Größe
entschloss mich einen verstellbaren Gurt anzubringen
und mit Ziernähten und Paspel
den Schnitt zu variieren.
Verschließen kann ich meine "Sue", mit einem KamSnap in bronze !
 
Ohne diese ganzen Extras
brauchst Du ,als geübte Näherin , zwischen 1,5 und 2 Stunden
aber Achtung ...viele Abnäher und Falten
warten auf Dich !! Für mich, beginnt da erst der Spaß
und macht aus einem kleinen Täschchen ...etwas ganz Besonderes !
 
 
Meine zweite "Sue"
Angelehnt an meine "alte Taschensammlung"
aus den 20-50er Jahren ....wollte ich etwas traditionelles ...
(ich weiß nicht vielleicht ist es auch der ganze Wies`n Quatsch zu Zeit)
Etwas verspieltes, trachtiges...
Fündig wurde ich bei Smilas World und ihrer Rosenstickdatei!
Das Kränzchen passt perfekt auf die Klappe
der (wieder) großen "Sue" !!
(es sollte die kleine werden ...aber naja ...die Stickerei passte nicht auf diese Klappe...)
warum da nun das "Fräulein" rein musste
das sei meiner Phantasie überlassen ! ich finds einfach zauberhaft ...
 
 
Genäht aus einem ganz einfachen schwarzen
Ikea Baumwollstoff....
Wieder abgesteppt. Diesmal in rose , passen zum Fräulein !
Innen in rotkariert gefüttert
Die Passe aus Dirndlstoff !
Bei dieser "Sue" lässt sich der Gurt nicht verstellen .
Angepasst auf meine Wünsche und Maße .
Zu Schließen ,diesmal, mit mitgefasster Gummikordel und dickem Zierknopf!
 
 
 

 
 
 
wann es erscheint , geb ich gern noch nach !! 
Ich wünsch Euch
n Haufen Spaß beim nähen, aussuchen ,verzieren und werkeln
Mir hats unglaublich viel Spaß gemacht !!
 
Habts fein
genießt die Herbstsonne
Bettina
 
 


Kommentare:

  1. Ich finde beide Taschen sehr gelungen :-) Es ist immer wieder schön anzuschauen wie detailverliebt du - gerade deine Taschen - nähst. Da sieht man richtig deine Freude, die du beim nähen und gestalten hast.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süß! Könnte mir auch gefallen, vor allem die erste!
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Oh wunderschön! Alle beide, ich kann mich gar nicht satt sehen.
    Liebste Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Sehr süß Deine Taschen...vor allem die erste ist genau mein Geschmack....und die Idee mit dem in Rauten abgestepptem Cord ist so genial und peppt nochmal so richtig auf. Diese Idee werde ich mir merken. Liebe Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  5. Die sind beide echt schick geworden. Und wieso wundert es mich nicht, dass Abnäher, Falten etc erst dein Spaß erwecken? Aber um so besser; schließlich soll das ja auch Spaß machen! Tasche Nummer zwei würde sich bestimmt gut zum Dirndl machen...
    VLG Julia

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schön...du machst echt tolle Sachen...ich bin echt begeistert...da bleib ich gleich mal dran.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen