Donnerstag, 6. November 2014

ein Kleid ....mein RUMS # 45

ein Geburtstagskleid
...
nicht für meinen
nein
mein Vater feiert seinen 70igsten
und
irgendwie hatte ich nix....
 
 

 
...
soo lange warte ich schon auf braunen Jersey
mit Pünktchen
 
als er nun eintrudelte
war ich überglücklich !
 
 

 
Schnitt
Onion 2014
(mit Abnäher wie bei 2007)
und verbreiterten 3/4 Ärmeln
mit langen schmalen Bündchen
 
 

 
bisschen "vintage"
...ich liebe es...
 
 
 


Euch allen
einen wundervollen
RUMSdonnerstag
Bettina
 
 
 

Stiefel "Fly London"
Unterrock vor drei Jahren genäht...
oder 4...5..
Schal Hess Natur
Jersey NÄHwahna

 
 
 
 

 
 


Kommentare:

  1. Uhiiiiiiiiiiiiiiii da fällt mir sofort Pretty Woman ein, so ein tolles Kleid, hach wollte ich auch schon immer :).
    glG Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ne ...Pretty Woman..lach..
      und zu meiner Schande muss ich gestehen..das meine Ma mich angefixt hat ...sie meinte so vor einem Jahr .."ach so ein braunes Kleid mit Punkten ..wie Julia Roberts anhatte ...das hätt ich ja mal gern !!" na die wird gucken. vielleicht hätt ich ihr mal eins nähen sollen
      Liebste Grüße Bettina

      Löschen
    2. Hiihi voll toll, ich will auch so eins haben, werde ich mal auf meine Jeseymerkliste schreiben, das von Julia ist ja eher aus Seide glaub ich mal ;). Deine Ma wird begeistert sein :).
      glG Melanie

      Löschen
  2. Tolles Kleid ! Steht dir super !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schönes Geburstagskleid und unten drunter erst ;)
    Und die Ohringe....traumschön.
    Liebste Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Wow wie schön Du wieder bist in diesem Kleid. Und der braune Pünktchenstoff ist sooooo klasse, den will ich auch. LG Alex

    AntwortenLöschen
  5. Na, dass kennt man ja, dass Frau nichts zum Anziehen hat ;0). Du sieht chic in deinem neuen Kleid aus. Viel Spaß beim Feiern und liebe Grüße auch an deinen Vater
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Was für ein Kleid! Farbe und Schnitt stehen dir so was von gut!!
    Die Feier kann damit nur prächtig werden :-)
    Lieber Gruss
    Eveline

    AntwortenLöschen
  7. Das kleid passt mal wieder super.
    Der stoff, farbe und dann noch der passende unterrock, perfekt für den 70igsten deines vaters.
    Nimm sicherheitshalber aber vielleicht noch ein ersatzkleid mit, falls deine mutter es dir streitig machen will.
    Lg kristina

    AntwortenLöschen
  8. Du weißt einfach, was das Beste für deinen Typ ist! Eine tolle Fähigkeit, und wenn man dann auch noch nähen kann... Den Schnitt habe ich hier auch noch liegen. Ich werde deine Modifikation berücksichtigen.-
    Dein Vater wird 70? Da könnte ich ja deine Mutter sein....
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Wow - sag ich da nur - das Kleid ist wirklich der Hammer!!!
    Herzliche Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  10. Das wickelkleid ist wirklich sehr schön und dank dem Foto was den Unterrock zeigt, weiß ich jetzt wie ich meine Wettertauglich mache und sie auch mal bei etwas wind tragen kann.

    lg

    AntwortenLöschen
  11. Wieder mal super schick!!
    Du hast ein tolles Gespür für Stoffe und Schnitte!!

    Liebst
    Simone

    AntwortenLöschen
  12. Wunderhübsch! Du siehst so toll aus in dem Kleid. Vor allem mit dem Unterrock gefällt es mir. Sehr sehr schöne SchnittStoffKombination lg Verena

    AntwortenLöschen
  13. Ein tolles Kleidungsstück nach dem anderen :-)))
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  14. WOW!!! Einfach perfekt! Und mit Unterrock noch schöner!!!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Huhu - schön! Ich mag es, wie Du Deine Sachen in Szene setzt. Diesmal mit dem Radl - einfach wunderbar!
    LG
    Henrike

    AntwortenLöschen
  16. Wahnsinn schaust du toll aus... das Kleid mit den Stiefeln, der Unterrock dazu und dieses strahlende Lächeln... Schaut einfach super aus...

    LG Hunni & Nunni

    AntwortenLöschen
  17. Super geworden, Dein neues Kleid. Und dann noch der tolle Unterrock dazu -einfach ein Hammer!

    Liebe Grüße und viel Spaß auf der Feier, Frilua

    AntwortenLöschen