Sonntag, 26. August 2012

Zitronenzucker...

...für den Winter vorsorgen !!!
Brrrr
ich darf gar nicht dran denken....
 
Aber ein schöner, leckerer Salat
OHNE Zitronenzucker..
für uns undenkbar !!
 
Also schnell in den Garten und
eine Handvoll gepflückt !!
 
 
Bei mir dies Jahr, aus Zitronen
Thymian
&
Melisse
Die supertolle Zitronenverbene hat sich mal wieder
verabschiedet...
und wird von mir auch nicht mehr gekauft !
So! (geht immer kaputt!!)
(nein ich hab sie nicht im Garten gelassen!)
Zwei Tage angewelkt
und weiter verarbeitet....
zerhackt.....
 
 
 noch mit Zucker vermischt..
und in ein schönes, verschließbares Glas
umgefüllt...
 
 
nun steht sie noch ein Weilchen
zum durchziehn..
und wird dann von uns in Salat
und in Pastasauce
(nimmt die Säure der Tomate)
GENOSSEN.....♥
 
Sehr lecker ist auch Lavendelzucker..
oder Rosmarin in Salz....
 
probiert`s einfach mal aus..
Liebe Grüße
habt einen
schönen Sonntag
Bettina
 
P.S. Wir verlegen gleich den Holzfußboden im Bauwagen..
..ES wird..!!! Bilder folgen....
 
 
 


Kommentare:

  1. Bei mir in der Kräuterschnecke ist die Verbene nicht eingegangen. So´n Kräuterzucker oder -Salz mache ich auch immer. Und natürlich Öl.

    Ich bin schon auf die Bilder vom Bauwagen gespannt.
    Einen schönen Sonntag noch.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Das liest sich prima - danke für die Idee, auf Zucker bin ich noch gar nicht gekommen.

    Viel Erfolg beim Bauwagenfußbodenverlegen!

    Liebe Grüße
    daisy

    AntwortenLöschen
  3. An den Winter mag ich auch noch so gar nicht denken *brrrrrrr. Aber dein Zitronenzucker hört sich total lecker an.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen