Mittwoch, 31. Mai 2017

...eigentlich...

ja eigentlich
dachte ich .."Ein Kleid in diesem Stil, zu zeigen reicht !"
Aber warum ? Wenn mir der Schnitt so gut gefällt
und Stoffe parat liegen..einer schöner duftiger zarter wie der andere ..
dann ja dann, kann man auch ,nochmal, den gleichen Schnitt zeigen.
 
Abends kurz nach dem nach Haus kommen
schien ,vor 10 Tagen, so wunderbar eine tiefstehende Sonne in meinen Garten....
Da musste ich einfach mein Kleidchen fotografieren.
 
 
 
 
 
 

 
 
 

 
 
 

 
 
 
Die Änderungen von Kleid 1 hab ich so übernommen
hab aber leider vergessen die Vorderteile
(ihr erinnert Euch ...Brusterweiterung um 8cm
zu verlängern...nun ja , es ist nicht wirklich schlimm
hat es jetzt eher eine Empireform anstatt auf Taille zu sitzen!
Stört mich jetzt eigentlich nicht wirklich...passt es so doch sehr gut
zu dem romantischeren Stoff .
Ärmel und Schläufchen für die Knöpfe waren schon eine
 Herausforderung bei dem ,wirklich, flutschigen Stoff.
 
Aber nu ist es ja fertig ....
Ich wünsch Euch eine tolle Woche
Bettina
 
Stoff aus meinem Lädchen "Lehnchen"
Schnitt "Ireneskleid" Lotte &Ludwig
 


Kommentare:

  1. Herrlich, sehr sehr schön, gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wie immer !!! ZUCKERSÜß!!!!!♥♥♥
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  3. Du wunderschöne! Dein Kleid ist so romantisch!
    Grüße aus dem Naehmannsland

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann es verstehen:-). Manchmal mag man einen Schnitt einfach sehr, der muss noch mal genäht werden. Ich habe dein letztes Kleid schon bewundert und finde auch dieses wieder wunderhübsch. Und mit der Jacke wieder lässig. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes, romantisches Kleid. Das steht Dir wirklich gut.
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen